• Kundenmeinungen

• Kundenmeinungen

Ein erstes Feedback, bis dato gehört: schmales LS-Kabel u. breites Folien NF-Kabel.


Das LS ist wirklich klasse! Sehr transparent u. neutral, ohne Speckansatz, schnell und richtig. Gefällt mir außerordentlich.

Das NF ist klanglich sehr ähnlich ...
Lieber Gruß

Peter +++

 

hallo herr blank,
kein problem dann warte ich noch ein bischen...das cinchkabel ist absolut klasse!!! Habe es gegen mein musiclink super gecheckt....kein unterschied.....und das hat mal 700 Euronen oder mehr gekostet.....denke mal ich werde alle kabel austauschen und dann auf ihre umsteigen....muss sie allerdings erst mal loswerden.....haben sie ein spezielles kabel fuer einen plattenspieler...geht direkt in meinen octave amp.....muesste dann allerdings etwas laenger sein...ca 1,30m....

lg und vielen dank fuer ihre muehe soweit.....sehr klasse kundenservice.....werde sie weiter empfehlen!!!

lg

jan ehres+++

 

hallo Herr Blank,
das kabel ist heute angekommen und laeuft nach kleinen Umbauarbeiten nun schon den Tag ueber an meiner Anlage im Vergleich zu dem Nordost LS Kabel.....es ist leider zu kurz......ansonsten haette ich es glaube ich gleich behalten.....

Ich habe es mit folgenden CDs gehoert....Queesryche-Empire....hier als anspieltip Della Brown und Silent Lucidity...eine sehr toll aufgenommene Rockscheibe mit gutem Gesang und auch Orchesterparts....ebenfals sehr gut aufgenommenes Schlagzeug!!!

Dann noch Marcus Miller-Renaissance......ein absolutes muss wenn man Funk mag und ebenfalls eine topaufnahme.....hier die songs detroit und I'll be there....slapbass sowie als soloinstrument gespielt mit sehr tiefen grundtoenen und derbem attack..als auch bei i'll be there mit flageolettoenen die auch nicht einfach wiederzugeben sind...

was faellt auf?
Das Kabel ist nach meinem Empfinden "schneller" in der Ansprache....wirkt etwas luftiger und ausgeglichener bzw. weitraeumiger....dazu geht es selbst bei den ganz tiefen toenen nie in ein matschen ueber......also, well done und doch hoerbar entgegen vielen meinungen....

Mein Nordost klingt auch schon sehr gut, nur war es eben sofort hoerbar wenn man den direkten Vergleich hatte, dass irgendetwas "anders" war oder eben nicht da....

mfg

jan ehres+++

… alles in allem, kann ich ihre Meinung nur bestaetigen und habe es selber eben auch anhand der cinch kabel von Ihnen auch sofort raushoeren koennen....und das obwohl da ein Transparent MusicLink fuer knapp 800 Euro im spiel als auch ein Fadel, sowie HMS war......ich denke, dass eine Gesamtloesung mit Ihren Kabeln wirklich das Optimale fuer mich ist da so alles in sich stimmig ist und zusammenpasst.

Gerne empfehle ich sie weiter!! Habe ja auch so von Ihnen gehoert....


 

hallo herr blank,
heute sind die kabel gekommen, die LS kabel sind wirklich eine ohren und augenwveide, gefallen sogar meiner frau!
mfg

Sehr geehrter Herr Blank!

Das Kabel ist am Donnerstag vorige Woche in Ordnung angekommen, und am Wochenende habe ich dann "ergiebig-anständig" ausprobiert. Die neue Musik klingt schön, natürlich. (Das ist auch die Meinung einer Profi-Flötistin, sie ist eine gute Bekannte/Freundin von uns.)

Danke für die "Musik", was ich mit dank Einsatz Flachkabel von Ihnen höre und genieße.

Ein "Problem" hätte ich nur... seit dem höre ich woanders ungern Musik.....

DANKE nochmals!


Alles Gute und weitere erfolgreiche Geschäfte wünscht:

Schön+++ Lajos
aus Sopron

 

…Die Netzkabel hören wir heute Abend noch bei Herrn Schalk, der Montag-Termin ist ausgefallen.
Ich behalte das mit der schmaleren Zuleitung. Gut sind beide, aber ich kann erst mal nur eines nehmen.
Die Tendenz ist ähnlich wie bei den Lautsprecherkabeln gleicher Bauart.
Das schmalere etwas wärmer und druckvoller, das breite etwas freier und breiter aufgestellt.
Was besser passt, ist einfach eine Frage der Kombination mit den Geräten und Lautsprechern.

Sebastian Schn+++

 

Well received.

After 48h of running in, more bass and treble, more definition.

The sound is less hard, more analogical.

Used on Wadia PowerDac.

Great work, great value !!!

 

All the best

 

Yves Lamb+++

 

Many thanks to you but for the moment I'm very satisfied by my

speaker cables (Shunyata speaker cables Helix series).

These are amazing !!!  

 

All the best

 

Yves Lamb+++

 

Hello Stefan,

After a week of intensive testing, I have good news and I can tell you that your cables

are significantly better than my Shunyata.

Indeed it appears that I get deeper bass and especially medium-high treble less

aggressive (great voices), delivering less stress.

So to complete the set, I want to replace my Kimber jumpers for bi-wiring

(a spade side and a banana side as in the photo).

What do you suggest in the same vein as your speaker cables?

Once again congratulations for your achievements with value for money is excellent.

Enclosed the diagram of my system and some photos.

 

Best regards

 

Yves Lamb+++

 

Hallo Stefan,

Waouh !!! The final is fabulous with your beautiful and excellent biwiring adapters:

more bass foundation (first octaves of a piano), high mid-range less aggressive,

grandiose holographic image, without losing dynamic.

It's incredible but I feel like discovering my records otherwise: more emotion,  

sweetness and feeling.

Congratulations and I will not fail to advertise you around me.

Yves Lamb+++